Hundebox faltbar – auch auf Reisen traumhaft schlafen

Sie planen ihren nächsten Urlaub oder müssen für ein paar Tage verreisen und möchten Ihren Hund gerne mitnehmen? Kein Problem, für den idealen Transport für unterwegs gibt es im Handel unzählige Transportboxen zu kaufen. Sicher haben auch Sie bereits eine Hundebox zu Hause, die dem klassischen Kunststoffformat mit Gittertür vorne entspricht. Diese ist für Kurzstrecken oder den Tierarztbesuch auch ideal. Steht aber eine etwas längere Autofahrt auf dem Plan kann eine Hundebox faltbar die bessere Alternative zur starren Kunststoffhundebox sein.

Die Hundebox faltbar zeichnet sich in erster Linie dadurch aus, dass diese aus strapazierfähigem und weichem Material wie etwa Nylon besteht. Wenn Sie im Handel eine Hundebox faltbar kaufen möchten, haben Sie hier die Auswahl an unterschiedlichen Größen, Farben und Modellen. Für die richtige Größe reicht es ihren Hund einmal von der Schnauze bis zum Schwanz zu vermessen. So kann sich ihr Hund während der Fahrt prima ausstrecken und schlafen. Der Bodenbelag der Hundebox faltbar besteht aus warmen und weichem Vlies, ebenso gibt es genug Lüftungsschlitze und auch ein Seitenfenster, welches mit Hilfe eines Reißverschlusses auch zum idealen Lüftungsfenster für zwischendurch geöffnet werden kann.

Der größte Unterschied zwischen einer normalen und der Hundebox faltbar besteht jedoch darin, dass Sie diese ganz einfach auf- und nach Gebrauch wieder abbauen können. Sicher haben Sie im Garten auch schon einmal ein Zelt aufgebaut, so einfach ist auch der Aufbau ihrer Hundebox faltbar. Nach dem Gebrauch können Sie den praktischen Nylonüberzeug und die Metallstäbe praktisch im Schrank verstauen. Ist der Bezug einmal schmutzig geworden können Sie ihn ganz einfach abwischen oder in der Waschmaschine reinigen. So eignet sich die Hundebox faltbar prima für jeden Urlaub und ihr Hund hat immer und überall seinen gewohnten Schlafplatz.